B. Golinski

Webdesign

Borris ist seit Anfang 2017 Teil von RoR-Performance.

In den 90er, Anfang der 2000er war er über mehrere Jahre in verschiedenen Klassen im Rennkart aktiv. Seine „Rennfahrerkarriere“ endete nach mehreren Testtagen und Testrennen in der damaligen Formel König leider von heute auf morgen. Borris kehrte etliche Jahre dem aktiven Rennsport den Rücken und verfolgte das ganze nur noch am TV, bis ihn der aktive Rennsport-Virus 2016 wieder gepackt hat.

Seither ist er in einem Kartteam bei Langstreckenrennen im Leihkart unterwegs.

Im selben Jahr kam er dann auch zum Simracing um – wenn auch nur virtuell – auf den großen Rennstrecken dieser Welt unterwegs sein zu können.

Steckbrief

Simracing seit erster Kontakt 1996, wieder aktiv seit 2016
Teammitglied seit 2017
Lieblings-Simulation Assetto Corsa
Lieblingsstrecke Nordschleife
Lieblingsauto Simracing Ginetta G55 GT4
Wheelbase Fanatec CSL-Elite Wheelbase
Lenkrad Fanatec Formula
Pedale Fanatec CSL ElitePedale + Loadcell
Rig KPCR Simracing Rig S-Dream
VR-Brille oder Monitor(e) VR-Brille (Oculus-Rift)

In folgenden Rennserien aktiv

Statistiken

Borris Golinski Ist seit 2017-02-07T19:33:38 auf Virtualracing.org aktiv und ist insgesamt 78 Rennen gefahren. Davon hat er 3 Rennen gewonnen, war 11 mal in den Top 5 und 31 mal in den Top 10 plaziert.
In der GTC VIII fährt er aktuell im Grid 0 und liegt momentan auf dem . Platz von insgesamt 103 Fahrern.